Ein super toller Nachmittag

Wer hätte das gedacht? Der Idee unseres DRK Ortsvereins, einen Schulsanitätsdienst (SSD) zu initiieren, folgte die Tat. Dank unserer sehr aufgeschlossenen und engagierten Steinäcker-Schule fiel der Startschuss im März 2013. Waren es im letzten Schuljahr noch 17, so wurden uns sehr erfreut im laufenden Schuljahr 29 SSD´ler mitgeteilt. Ein super schöner Erfolg unserer Schule!

Der 24. Februar 2016 war für 24 SSD´ler ein aufregender Tag. Sie konnten sich mit viel Eifer in unseren Räumen im Alten Rathaus an 4 themenbezogenen Stationen bei Michael Markwald, Petra Walter-Kuppler, Kristina Gross und B.-D. Esslinger, weiter ausbilden und informieren. Der eigentliche Höhepunkt war aber die abzulegende Prüfung vor Ihrer Konrektorin Isabel Kienzle und Sylvia Neef vom Amt für Kinder, Jugend und Familie der Gemeinde Bodelshausen. Alle waren schon vorab durch sie bestens in Theorie und Praxis geschult und stellten dies eindrucksvoll unter Beweis.
Und: Wen wundert´s? Ihr Eifer wurde belohnt. Alle 24 Kinder konnten strahlend ihre Urkunde über die bestandene Prüfung in Empfang nehmen.
Ein super toller Nachmittag ging viel zu schnell zu Ende:



Uns hat´s sehr gefallen. Wir sagen herzlichen Dank für die schöne und erfolgreiche Kooperation.